Mittwoch, 30. November 2011

IT-Benchmarking im Maschinenbau

Bad Practices: deutsche Maschinenbauer geben im Schnitt 75% des IT-Budgets für den IT-Infrastruktur-Betrieb aus!

IT-Benchmark-Studie 2011 aus dem Maschinenbau:

"IT-Betriebskosten dominieren noch IT-Budgets
Nach wie vor fließt im Durchschnitt nur rund ein Viertel des IT-Budgets in IT-Projekte zur Weiterentwicklung und Verbesserung der Geschäftsprozesse trotz rückläufiger Hardwarekosten."
Quelle/Link: VDMA


Die Auslagerung von standardisierten IT-Infrastruktur-Services (PC-Workplace, File, Print, UHD, Mail, Application und SAP-Basis) ist alternativlos, das zeigt auch die aktuelle Studie: IT-Sourcing Index 2011

Raus aus hohen Infrastruktur-Kosten... mehr auf conaq.de...

Kommentare:

  1. Stellt sich die Frage, ob die Unternehmen insgesamt zu wenig für Projekte ausgeben oder zu viel für den IT-Betrieb?

    AntwortenLöschen
  2. Wir kennen 4 Szenarien, wobei die 3. Variante am häufigsten vorkommt:

    1. Unternehmen geben insgesamt zu wenig für IT aus
    2. Unternehmen geben insgesamt zu wenig für IT-Projekte aus
    3. Unternehmen geben insgesamt zu viel für den IT-Betrieb aus
    4. Unternehmen geben insgesamt zu viel für IT aus

    Mehr dazu demnächst im Blog.

    Viele Grüße
    janeisen

    AntwortenLöschen